oszilithermo_gross

Oszillierendes Tribometer

STASSKOL entwickelte in Kooperation mit einem kompetenten Partner ein einzigartiges oszillierendes Tribometer. Damit ist es möglich, die Verschleißfestigkeit von Materialien unter anwendungsnahen Bedingungen zu testen. Leistungsdaten: – Kontinuierliche Messung der Verschleißwege, der Reibungskoeffizienten und der Temperaturen – Hub von 130 mm – Mittlere Geschwindigkeit bis zu 6 m/sec – Anpressdrücke von 10 bar bis 100 […]

STASSKOL entwickelte in Kooperation mit einem kompetenten Partner ein einzigartiges oszillierendes Tribometer. Damit ist es möglich, die Verschleißfestigkeit von Materialien unter anwendungsnahen Bedingungen zu testen. Leistungsdaten: – Kontinuierliche Messung der Verschleißwege, der Reibungskoeffizienten und der Temperaturen – Hub von 130 mm – Mittlere Geschwindigkeit bis zu 6 m/sec – Anpressdrücke von 10 bar bis 100 bar (stufenlos) – Simultane Charakterisierung von bis zu 4 Proben – Austauschbare Gegenlaufflächen (Guss, Stahl etc.) – Gegenlaufflächen temperierbar von 80 °C bis 200 °C -Verschiedene gasförmige Medien (H2, N2, CH4 etc.)

skip intro