halbzeug_gr

Halbzeugproduktion

STASSKOL wandelt die im eigenen Haus hergestellten Mischungen mit Hilfe von hydraulischen Pressen in Halbzeuge um, welche dann zu Dichtelementen zerspant werden können. Dabei werden sowohl Materialien auf Basis von PTFE, als auch thermoplastische Materialien im „Cold Compression Molding“ und „Hot Compression Molding“ verarbeitet. Ein ausgeklügeltes Werkzeugsystem sorgt für eine hohe Flexibilität bei der Wahl […]

STASSKOL wandelt die im eigenen Haus hergestellten Mischungen mit Hilfe von hydraulischen Pressen in Halbzeuge um, welche dann zu Dichtelementen zerspant werden können. Dabei werden sowohl Materialien auf Basis von PTFE, als auch thermoplastische Materialien im „Cold Compression Molding“ und „Hot Compression Molding“ verarbeitet. Ein ausgeklügeltes Werkzeugsystem sorgt für eine hohe Flexibilität bei der Wahl der Halbzeugabmessungen. So können für Ihre Anwendung innerhalb kürzester Zeit maßgeschneiderte Rohmaterialien erzeugt werden, was zu einer hohen Verfügbarkeit und zu kurzen Lieferzeiten führt.

skip intro