Seals for rotating shafts

SDW20

SDW20

Shaft sealings of the series SDW20 are shaft sealings with a split housing. The sealing rings are cut radially into 3 parts and are embedded in such a way that they can move radially in the housing. The split housing significantly simplifies assembly and disassembly of the shaft sealing.
Various PTFE compounds and special artifical carbon grades are available for the sealing rings. These materials are applied in high-temperature aplications up to 600°C. The available sealing materials have been designed to run dry and do not require any lubrication.

Design

The STASSKOL DynamicSeal SDW20 consists of the housing and 3 to 7 sealing rings according to the variation. The most current variation is the SDW20-kv-S, the short design with reduced outside diameter and a connection for buffer gas.

We are happy to give you advice on the suitable variation for your application.

Applications

The series SDW20 STASSKOL DynamicSeal shaft sealing is primarily intended for the sealing of fans, blowers, compressors, stirrers, decanters, gearboxes, steam turbines, etc.. The field of application ranges from high vacuum to pressures of 30bar, from slow turning shafts to 150m/s sliding speed, at operating temperatures from 190°C to 600°C for media from plain air to highly toxic and/or abrasive gases.
  • Chemical industry

    Gear compressors

  • Refineries

    Rotary screw compressors

  • Gas

    Steam turbines

Type overview

The shaft leals SDW20 can be offered with connections for grease barrier, buffer gas or suction drain.

There is also a short design with bufer lubricant and reduced outside diameter. For more information please click on the download button.

Customer Feedback

Extract from our customer survey “Global Brand Survey 10/2021
Transparency
in order processing
0%
Quality
of delivery
0%
General
Customer Satisfaction
0%
100 years STASSKOL

We are happy to advise you

For technical and commercial enquiries, the staff of STASSKOL GmbH will of course be happy to assist you.

Dichtungen für rotierende Wellen

SDW20

SDW20

Die Wellendichtungen der Baureihe SDW20 werden mit geteilten Gehäusen ausgeführt. Die Dichtringe sind 3-teilig radial geschnitten und im Gehäuse radial beweglich gelagert. Durch die geteilten Gehäuse ist die Montage bzw. Demontage der Wellendichtung wesentlich vereinfacht.

Für die Dichtringe stehen mehrere PTFE- Compounds sowie spezielle Kunstkohlequalitäten zur Verfügung, die bei Hochtemperaturanwendungen bis zu 600°C zum Einsatz kommen. Die Dichtringwerkstoffe sind für den Trockenlauf ausgelegt und benötigen keinerlei Schmierung.

Aufbau und Material

Die STASSKOL DynamicSeal SDW20 besteht aus dem Gehäuse und 3 bis 7 Dichtringen je nach Ausführung. Die gängigste Variante ist die SDW20-kv-S, die kurze Bauform mit verkleinertem Außendurchmesser und einem Anschluss für Sperrgas.

Dichtringe aus SK22, SK29, SK38 und SK49, PTFECompounds mit Glasfaser oder Kohle-/ Graphitfüllstoffen sowie SK10C, SK10K, SK32K und SK40 aus Kohle und imprägnierter Kohle für Anwendungen bis 600°C. Gehäuse aus GG25, St-37 verzinkt, 1.4021, 1.4571, Inconel®, Hastelloy® oder Titan sowie Federn und Arretierungen aus 1.4571, Inconel®, Hastelloy® oder Titan.

Branchen & Anwendungen

Die STASSKOL DynamicSeal Wellendichtung nach der Baureihe SDW20 ist vorzugsweise zur Abdichtung von Ventilatoren, Gebläsen, Verdichtern, Rührwerken, Dekantern, Getrieben, Dampfturbinen etc. vorgesehen. Der Einsatzbereich erstreckt sich von hohem Vakuum bis zu Drücken von 30 bar, von langsam drehenden Wellen bis 150 m/s Gleitgeschwindigkeit, bei Betriebstemperaturen von 190°C bis 600°C sowie Medien wie einfache Luft bis zu hoch toxischen und/ oder abrasiven Gasen.

  • Chemie / Petrochemie

    Ventilatoren

  • Luftzerlegungsanlagen

    Gebläse

  • Kraftwerke

    Turbinen

  • Raffinerien

    Dekanter

  • Baustoffindustrie

    Getriebebau

  • Textilindustrie

    Trockner

  • Filtertechnik

    Mischer

Typenübersicht

Die SDW20 wird mit verschiedenen Anschlüssen für Fettsperre, Sperrgas und/oder Absaugung angeboten. Darüber hinaus gibt es die SDW20 auch in kurzer Bauform mit Fettsperre und verkleinertem Außendurchmesser.

Für mehr Informationen klicken Sie bitte den Downloadbutton.

Kunden Feedback

Auszug aus unserer Kundenumfrage “Global Brand Survey 10/2021”

Allgemeine
Kundenzufriedenheit
0%
Transparenz bei der Auftragsabwicklung
0%
Qualität der
Lieferung
0%
100 years STASSKOL

Wir beraten Sie gern

Für technische und komerzielle Anfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter der STASSKOL GmbH selbstverständlich gern zur Verfügung.

Contact person

Sales shaft seals
Asia
India
DACH
Europe


Philippe de Ramecourt
Philippe.DeRamecourt@stasskol.de

For technical and commercial inquiries, the employees of STASSKOL GmbH are of course at your disposal. Please contact us by phone: +49 (0) 3925 288-100 or by email: info@stasskol.de.

Ihre Ansprechpartner

Vertrieb Wellendichtungen
Asien
Indien
DACH
Europa


Philippe de Ramecourt
Philippe.DeRamecourt@stasskol.de

Für technische und komerzielle Anfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter der STASSKOL GmbH selbstverständlich gern zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns dazu bitte unter der Rufnummer: +49 (0) 3925 288-100 oder per E-Mail unter info@stasskol.de.