Kolbenstangendichtung CNGS

STASSKOL fertigt Kolbenstangendichtungen für die verschiedensten Anwendungen. Für CNG (Autogas) Tankstellenverdichter wurde eine neue gasdichte Kolbenstangendichtung "Compressed Natural Gas Solution" entwickelt, die deutlich geringere Leckagen aufweist als die Standardkolbenstangendichtung.

Teil der CNGS ist die integrierte BOSS Ölabstreifdichtung. Die hohe Gasdichtheit ist auf das neue Konstruktionsprinzip zurückzuführen. Anstelle der standardmäßig verwendeten Dichtringpaare mit Stößen werden hoch elastische Dichtlippen eingesetzt.

Diese bestehen aus dem speziellen PTFE Compound SK202, das im eigenen Material Center entwickelt wurde und hergestellt wird. Das SK202 verbindet exzellente, tribologische Eigenschaften mit hoher Elastizität. Um dem Verschleiß entgegenzuwirken, wurden die Dichtlippen konstruktiv verformungssicher entwickelt.

Mit der CNGS hat STASSKOL eine außergewöhnlich gasdichte Packung auf den Markt gebracht, die aufgrund geringster Leckagen eine hocheffiziente Verdichtung bewirkt, d.h. mehr Normkubikmeter Methan Ausbeute pro kW eingespeistem Gas. Super dicht – super sparsam – super kompakt!

OBEN